top of page

Wie kann ich feststellen, ob mein BH die richtige Menge an Unterstützung bietet?

Um festzustellen, ob dein BH die richtige Menge an Unterstützung bietet, kannst du die folgenden Schritte durchführen:


  1. Unterbrustband Das Unterbrustband ist der Hauptträger des BHs und sollte fest, aber nicht einschnürend sitzen. Wenn das Unterbrustband hochrutscht oder sich zu locker anfühlt, bietet der BH möglicherweise nicht ausreichend Unterstützung.

  2. Cups Die Cups sollten die gesamte Brust umschließen, ohne dass Haut über den Rand quillt oder überschüssiger Platz vorhanden ist. Wenn die Cups nicht richtig passen oder die Brüste nicht vollständig bedecken, bietet der BH möglicherweise nicht die richtige Unterstützung.

  3. Träger Die Träger sollten bequem über den Schultern liegen, ohne einzuschneiden oder zu locker zu sein. Wenn die Träger zu locker sind, kann dies dazu führen, dass der BH nicht genügend Unterstützung bietet.

  4. Bewegungstest Mache einige Bewegungen, wie Springen oder Bücken, und beobachte, wie sich deine Brüste im BH verhalten. Wenn sie zu stark hin- und herwackeln oder aus den Cups herausrutschen, bietet der BH möglicherweise nicht genügend Unterstützung.

  5. Komfort Letztendlich solltest du darauf achten, wie sich der BH anfühlt. Wenn er unbequem ist oder Druckstellen verursacht, ist dies ein Zeichen dafür, dass er möglicherweise nicht die richtige Unterstützung bietet.


Wenn du unsicher bist, ob dein BH die richtige Menge an Unterstützung bietet, kannst du auch eine professionelle BH-Anpassung in einem Fachgeschäft in Anspruch nehmen. Das Fachpersonal kann dir dabei helfen, die richtige Größe und Passform zu finden und sicherzustellen, dass dein BH die optimale Unterstützung bietet.

Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page